Lesestadt Gütersloh – auch die Alzheimer Gesellschaft bietet eine Lesung an!

hier erfahren Sie mehr zu den anderen Lesungen!

Margot Unbescheid „Alzheimer – Das Erste-Hilfe-Buch“

am 28. Oktober 2022 -Eintritt frei-

An Alzheimer erkrankte Menschen haben es oft in mehrfacher Hinsicht schwer: Sie merken vielleicht, dass das Gedächtnis und andere Fähigkeiten nachlassen, wollen diese einschneidenden Veränderungen aber nicht wahrhaben oder empfinden deswegen Scham. Dies kann zu einer abwehrenden Haltung anderen gegenüber führen, trotz des Wunsches von Verwandten und Freund*innen Hilfe und Verständnis zu bekommen.

Margot Unbescheid bietet in ihrem Buch eine erste Hilfe für alle, die die Diagnose erhalten haben und sich fragen, wie es nun weitergehen soll, sowie hilfreiche Tipps für pflegenden Angehörige. Mit ihren erfrischend offenen Episoden will sie die schwierigen Aspekte der Krankheit und Pflege beleuchten und Wege zu einem guten Umgang mit Alzheimer aufzeigen.

 

Veranstaltungsort:
Wilhelm-Florin-Haus, Tagespflege, Dr. Kranefuß Straße 3, 33330 Gütersloh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.